Home Anfrage Kontakt Begrüßung Beispiel Dateiformate Lieferumfang Druckverfahren

© 2012 textildruck-goetz.de

Referenzen Impressum Seite empfehlen Datenschutz Preisbeispiel Sonderaktionen Downloads Geräte

Flex-/Flockdruck


Die Vorlage wird mit einem Schneidplotter ausgeschnitten und mit einer Transferpresse aufgebracht. Es sind fast alle Textilien bedruckbar und es stehen viele Farben zur Auswahl.



Sublimationsdruck


Der Sublimationsdruck ist nur auf weiße Polyester Textilien bzw. auf beschichtete Tassen möglich. Hierbei dringt die Farbe durch die Hitzefixierung in die Faser bzw. Beschichtung ein. Dadurch ist die Farbe nicht fühlbar mit der Oberfläche verbunden. Bei dieser Technik können alle druckbaren Dateien verarbeitet werden.



Transferdruck


Beim Transferdruck wird das Motiv auf eine Transferfolie gedruckt. Danach wir diese Folie mittels Transferpresse auf die Textilien aufgebracht. Es gibt Folien für helle und dunkle Textilien. Bei dieser Technik können alle druckbaren Dateien verarbeitet werden.